In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie unsere WooCommerce-Varianten als Plugin für einzelne Produkte einrichten können.

Menü Einstellungen

In order to setup the plugin you should be able to see the Single Variations menu under the WooCommerce. Wenn Sie es nicht sehen können, stellen Sie sicher, dass das Redux Framework Plugin installiert und aktiviert ist.

Allgemeine Einstellungen

In den allgemeinen Einstellungen können Sie unser Plugin aktivieren oder deaktivieren. Außerdem können Sie übergeordnete Produkte (variable Produkte) ein- oder ausblenden.Wenn Sie das Plugin frisch installiert haben – stellen Sie sicher, dass Sie einmal auf die Schaltfläche INIT Variations klicken. Dadurch werden die erforderlichen Daten Ihren Variationsprodukten zugeordnet.

WooCommerce aktivieren einzelne Variationen anzeigen
WooCommerce aktivieren einzelne Variationen anzeigen

Variationstitel-Einstellungen

Sie können einen dynamischen / automatischen Variationstitel in unseren Plugin-Einstellungen definieren. Dadurch werden die Produktnamen in die Vorlage umgewandelt, die Sie hier definiert haben.Ein Beispiel: T-Shirt in Farbe Grau und Größe 40.Sie können auch einen benutzerdefinierten Variationstitel definieren, wenn Sie ein Produkt im Backend bearbeiten. Dies könnte für noch mehr SEO-Macht genutzt werden.

Titel einzelner Variationen ändern
Titel einzelner Variationen ändern

Ausschlüsse

Wenn Sie Produktkategorien, komplette variable Produkte oder nur einzelne Variationen ausschließen möchten, können Sie dies im Ausschlussbereich tun.Sie können auch bestimmte Attribute ausschließen (e.g. das Größenattribut), wenn Sie nur Farbabweichungen anzeigen möchten.

Größenattribut ausschließen, um in einzelnen Variationen zu zeigen
Größenattribut ausschließen, um in einzelnen Variationen zu zeigen

7 Idee über “Setup WooCommerce Einzelne Variationen anzeigen

  1. Thomas sagt:

    No Show the First Variation. Show all in Shoes not so fine. See here and here it eat the “M” on picture 2 and 6 🙂

    It is Possible to fill in the Variation Title automatic in the Field to see and it Direct or change..

    Greatings
    Thomas

  2. adnan sagt:

    so if I have “Net Weight” as custom attributes should i put like this?

    {Title} – {net-weight} {net-weight-values}

    But this doesn’t work.

  3. Pat sagt:

    Hi, I just installed the plugin. I did the INIT and enabled the plugin, excluding size attributes and keeping colour attributes for single variations. When I save and enable the plugin the store crashes and I see “the error is: cannot decode raw data (NSURLErrordomain:-1015)”.
    If I disable the plugin, the Store is back, but I would like the plugin to work. Thanks for your help.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.