Wenn Sie Fehler oder Verbesserungen in diesem Skript finden, wenden Sie sich mit einer klaren Beschreibung des Problems an uns, damit wir es beheben können. Wir unterstützen keine Änderungen!

Menü Einstellungen

Um das Plugin einzurichten, sollten Sie das Katalog-Menü unter dem WooCommerce-Menü sehen können. Wenn Sie das Menü Katalogmodus nicht sehen können, stellen Sie sicher, dass das Redux Framework Plugin installiert und aktiviert ist.

Allgemeine Einstellungen

In den Allgemeinen Einstellungen sollten Sie natürlich das Plugin selbst aktivieren. Danach sollten Sie aktivieren, ob Sie den Button In den Warenkorb legen, die Preise oder beides entfernen möchten. Darüber hinaus können Sie einen benutzerdefinierten “Freitextpreis” festlegen, wie er im Laden erhältlich ist.Wenn Sie die Shop-Funktionalität vollständig loswerden möchten, sollten Sie die “Warenkorb-/Kassenseite umleiten” aktivieren. If you only want customers to not see prices for example you can use the apply for users settings.

Aktivieren des Wooocommerce-Katalogmodus, um den Preis zu entfernen und in den Warenkorb zu legen
Aktivieren des Wooocommerce-Katalogmodus, um den Preis zu entfernen und in den Warenkorb zu legen

Anfrage-Wagen

Mit unserem Plugin haben Sie die Möglichkeit, die Standardfunktionalität von WooCommerce add to cart als Anfragekorb zu verwenden. Sie können diese Funktion in den Plugin-Einstellungen aktivieren. Stellen Sie sicher, dass Produkte:

  1. einen Preis haben (Sie können 0 setzen, wenn es keinen Preis gibt)
  2. Deaktivieren Sie “In den Einkaufswagen hinzufügen entfernen” in den allgemeinen Einstellungen

Um Artikel des Anfragewagens zu senden und zu empfangen, müssen Sie ein Formular erstellen. Wir verwenden CF7-Formulare zum Beispiel mit dem Namensfeld “Produkte”. Sie können den Feldnamen in den Plugin-Einstellungen ändern. Hier ist ein CF7-Beispielformular:

<p>Ihr Name*<br />    [text* your-name] </p><p>Ihre E-Mail*<br />    [email* your-email] </p><p>Thema*<br />    [text* your-subject]</p><p>Produkte*<br />    [textarea* Produkts]</p><p>Ihre Nachricht<br />    [text your-message] </p><p>[submit "Send"]</p>
Woocommerce-Anfrage-Wagen
Woocommerce-Anfrage-Wagen

Produktkategorie-Einstellungen

In der Schleife der Produktkategorien können Sie die Schleifenschaltfläche ändern, indem Sie den Schaltflächentext ändern und die benutzerdefinierte Schaltflächenaktion einstellen (gehen Sie zur Produktseite / öffnen Sie den benutzerdefinierten Link e.g. Kontaktformular-Seite direkt). Sie können die Schaltfläche Anfrage senden auch direkt in der Shop-Schleife anzeigen.

Anfrage senden-Button in der Shop-Schleife anzeigen
Anfrage senden-Button in der Shop-Schleife anzeigen

Einzelne Produktseiten

Für die einzelnen Produktseiten können Sie die Schaltfläche “Benutzerdefiniert” aktivieren und konfigurieren. Beispielsweise können Sie einen Schaltflächentext wie “Anfrage senden” festlegen, eine Schaltflächenposition wählen, an der die Schaltfläche erscheinen soll, oder die Schaltflächenaktion festlegen (Abfragemodus öffnen / zu einer benutzerdefinierten URL gehen e.g. Kontaktformular-Seite).Wenn Sie den zu öffnenden Anfragemodus wählen, können Sie einen Anfragetitel und eine Position festlegen und alles innerhalb des Anfragemodals hinzufügen, zB einen CF7-Kurzcode. Alle anderen Shortcodes oder sogar ein benutzerdefiniertes HTML-Formular funktionieren auch hier.If you choose a CF7 Shortcode, you can take advantage of the special mail tags. To pass over Produkt data by default our plugin looks for the following input field names:

  • Produkt
  • sku

Natürlich können Sie diese Selektoren in den Plugin-Einstellungen ändern. Ein Beispiel für ein CF7-Anfrage-Kontaktformular sieht wie folgt aus:

<p>Ihr Name*<br />    [text* your-name] </p><p>Ihre E-Mail*<br />    [email* your-email] </p><p>Thema*<br />    [text* your-subject]</p><p style="Breite: 45%; Schwimmer: links;>Produkt*<br />    [text* Produkt]</p><p style="width: 50%; float: links; margin-left:5%;>SKU*<br />    [text* sku]</p><p>Ihre Nachricht<br />    [textarea your-message 40x5] </p><p>[submit "Send"]</p>
single Produkt enquiry modal
single Produkt enquiry modal

Produkt-Variationen

Produktvarianten können in zwei verschiedenen Versionen angezeigt werden: Dropdown (links) oder Tabelle (rechts). Wenn Sie Tabelle wählen, können Sie auch einstellen, welche Variationsdaten Sie zeigen möchten (Bild, Sku, Titel).

Unterstützung von Katalogmodus-Variationen
Unterstützung von Katalogmodus-Variationen

Ausschlüsse & Einschlüsse

If you want to exclude specific categories or Produkts you can use the settings below. You can also revert the excludes into includes, so that only the selected Produkts are effected by the catalog mode.Beside the category and Produkt exclusions you can also exclude multiple countries.

exclude Produkt categories or Produkts from catalog mode
exclude Produkt categories or Produkts from catalog mode

Einschränkungen der Benutzerrolle

Sie können den Katalogmodus nur auf angemeldete oder abgemeldete Benutzer anwenden. Sie können auch bestimmte Benutzerrollen ausschließen.

den Katalogmodus nur auf bestimmte Benutzer anwenden
den Katalogmodus nur auf bestimmte Benutzer anwenden

Erweiterte Optionen

Im erweiterten Einstellungsbereich können Sie einige benutzerdefinierte CSS oder benutzerdefinierte JS hinzufügen, wenn Sie möchten.Ein Beispiel, wenn der modale Hintergrund vor dem Anfrageformular steht:

.modal-hintergrund.verblassen.in {Anzeige: keine !wichtig;}

Debug-Optionen

Schwer entfernbarer PreisDadurch wird CSS hinzugefügt, um den Preis zu verbergen !wichtig. Bitte nur aktivieren, wenn Ihr Thema noch Preise anzeigt.Hartes Entfernen In den Warenkorb legenDadurch wird CSS hinzugefügt, um die Schaltfläche auszublenden, indem !wichtig. Bitte nur aktivieren, wenn Ihr Thema noch die Schaltfläche In den Warenkorb legen anzeigt.Bootstrap nicht ladenDadurch wird das Laden von Bootstrap deaktiviert.js. Wird für einige Themen verwendet, die es zur Konfliktvermeidung einsetzen.

hart Preis entfernen oder in den Warenkorb legen
hart Preis entfernen oder in den Warenkorb legen

7 Idee über “Einrichten des Katalogmodus

  1. Mario sagt:

    I purchased your plugin yesterday, but although I followed the installation and configuration guide steps step by step, WooCommerce still shows both the “add to cart” button and the price.
    I’m getting crazy!
    I checked the system requirements (they are ok) and although I also activated the “hard” options in the debug section, but nothing changes.

  2. Riccardo Zanon sagt:

    Hi, I only have 2 plugins activated, yours and Woocommerce, As soon as I also activate Redux Framework I get the “ERR_TOO_MANY_REDIRECTS” error. I am using Divi as theme. Any ideas? Otherwise I cannot use the plugin I paid for.
    Thanks
    Riccardo

  3. Alexsandro Caslop sagt:

    The plugin is simply not working.
    he activates the budget button on the product and removes the add to cart, but when I try to close the order, I click on the cart and nothing happens and even worse is that the form appears blank.

  4. Max sagt:

    I bought this plugin through Envato but I have some problem with the settings in Cart.

    The contact popup for Single or Variations Products works good but not the one in Cart.
    The pop up doesn’t appear. I Created a new Contact Module with these parameters

    Your Name*
    [text* your-name]
    Your E-Mail*
    [email* your-email]
    Subject*
    [text* your-subject]
    Products*
    [textarea* products]
    Your Message
    [text your-message]
    [submit “Send”]

    but nothing happens. Can you help me?
    The test site is at this url : http://www.bitalls.com/ww2/damarco/negozio/

    Regards

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.