Einrichtung WooCommerce Produkte als PDF Exportieren

Wenn Sie Fehler oder Verbesserungen in diesem Plugin finden, melden Sie sich mit einer klaren Beschreibung des Problems, damit wir es beheben können. Wir supporten keine Customizations!

Einstellungsmenü

Um das Plugin einzurichten, sollten Sie das Menü Print Products unter dem WooCommerce-Menü sehen können. Wenn Sie das Menü nicht sehen können, stellen Sie sicher, dass unser weLaunch-Plugin installiert und aktiviert ist.

allgemeine Druckprodukteinstellungen
allgemeine Druckprodukteinstellungen

Allgemeine Einstellungen

In den Allgemeinen Einstellungen sollten Sie natürlich das Plugin selbst aktivieren. Dann können Sie die Schaltflächen PDF, Word oder Drucken aktivieren – je nach Bedarf. Für die Symbole können Sie die Position, Größe und die Darstellungsart (horizontal oder vertikal) festlegen.Unten in den allgemeinen Einstellungen schließen Sie Produkte oder auch Kategorien aus / ein, bei denen die Schaltfläche erscheinen / verschwinden soll.

Kopfzeile

In den Kopfzeileneinstellungen können Sie eine benutzerdefinierte Kopfzeile für alle Seiten festlegen. Wählen Sie ein Layout wie 1/2 + 1/2 und Sie können benutzerdefinierte Daten in das erste Halbelement und andere Daten in das zweite Halbelement setzen. Legen Sie für jeden Block ein Logo, einen benutzerdefinierten Text, die Seitennummer, Blog-Informationen, Produktnamen, Exportinformationen (Datum) oder einen QR-Code fest.Außerdem können Sie die Höhe der Kopfzeile und den Rand festlegen und einen benutzerdefinierten Text nach der Kopfzeile hinzufügen, z B Kontaktinformationen oder ähnliches.

Layouts

Zunächst können Sie aus 3 verschiedenen Layouts wählen. Dann können Sie Inhaltsblöcke neu anordnen (Variationen, Beschreibung, Galerie, Attribute, Upsells, Bewertungen) und Seitenumbrüche hinzufügen.Dann können Sie zusätzliche Stylings wie Textausrichtung, Hintergrundfarbe, Text- & Linkfarbe und mehrere Schrifteinstellungen für normale und Überschriftentexte einstellen.

Produkt-PDF-Layout wählen
Produkt-PDF-Layout wählen

Daten anzeigen / ausblenden

Dies ist der Bereich mit den leistungsfähigsten Optionen. Sie können einstellen, welche Daten Sie für mehr als 20 Datentypen anzeigen möchten. Zum Beispiel können Sie Bild, Sku, Titel, Preis, Beschreibung und und und anzeigen …Alle können von Ihnen selbst deaktiviert / aktiviert werden! Und das Beste? Sie können sogar benutzerdefinierte Meta-Felder mit Ihrem eigenen Attributnamen anzeigen.

Aktivieren oder deaktivieren Sie die Daten, die Sie anzeigen möchten
Aktivieren oder deaktivieren Sie die Daten, die Sie anzeigen möchten

Fußzeilen-Einstellungen

Wie bei den Kopfzeilen-Einstellungen können Sie auch bei den Fußzeilen-Einstellungen eine benutzerdefinierte Fußzeile für alle Seiten festlegen. Wählen Sie ein Layout wie 1/2 + 1/2 und Sie können benutzerdefinierte Daten in das erste Halbelement und andere Daten in das zweite Halbelement setzen. Legen Sie für jeden Block ein Logo, einen benutzerdefinierten Text, die Seitennummer, Blog-Informationen, Produktnamen, Exportinformationen (Datum) oder einen QR-Code fest.Außerdem können Sie die Höhe und den Rand der Fußzeile festlegen und einen benutzerdefinierten Text nach der Fußzeile hinzufügen, z B Kontaktinformationen oder ähnliches.

Zugriff beschränken

Vielleicht möchten Sie die Export-Schaltflächen nur einigen bestimmten Benutzerrollen anzeigen. Dann können Sie hier die Benutzerrollen einstellen und die Option Zugriff beschränken aktivieren.

Erweiterte Optionen

Wenn Sie den Debug-Modus aktivieren, wird die PDF-Datei nicht mehr gerendert, sondern das reine HTML angezeigt. Damit können Sie die HTML-Struktur prüfen und CSS-Änderungen anwenden. Diese CSS-Änderungen können Sie in das unten stehende benutzerdefinierte CSS-Feld eintragen.

Erweiterte und Debugging-Optionen
Erweiterte und Debugging-Optionen

13 Idee über “Einrichtung WooCommerce Produkte als PDF Exportieren

  1. Davinder Sangha sagt:

    How is it possible to change the font for the PDF version. I’ve changed CSS, but the PDF version shows the different font. The debug HTML shows Arial.

    Also. Is there anyway to display the variations in a row/column similar to the way they are shown on my product pages?

  2. Liam sagt:

    I am having a couple of problems, first of all, PDF option doesnt work, and when I use the print option, the footer is always on the second page

  3. spark sagt:

    Hi, how do I change the size of the images that display in “GALLERY” section?
    Does it require edits into HTML and pasting code into Advanced options > Custom CSS?

    Thanks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert