Wie Sie Emojis verwenden, um Ihr WordPress SEO zu steigern

How to use Emojis to Boost your WordPress SEO.jpg

Experten fĂŒr Suchmaschinen-Optimierung setzen Emoticons als Teil ihrer Ranking-Taktik ein. Warum sollte Sie das interessieren? Wird es Ihren SEO beeinflussen? Does emojis SEO work on content management systems like WordPress?Dieser Artikel wird diese Fragen beantworten und Ihnen einen Einblick geben, ob Sie sich dem Trend anschließen sollten oder nicht. Lassen Sie uns kurzerhand zur Sache kommen.

Was sind Emojis?

Emoticons (oder Emoticons) sind kleine digitale Symbole oder Bilder, die verwendet werden, um GefĂŒhle oder Ideen in der elektronischen Kommunikation auszudrĂŒcken. Obwohl sie meist gelb sind, gibt es sie in verschiedenen Farben. Diese Symbole werden gerĂ€te- und plattformĂŒbergreifend erkannt, so dass sie auf iOS-, Windows- und Android-GerĂ€ten angezeigt werden können.Teenager benutzen diese Symbole seit den Tagen von BBM, Whatsapp, Viber und Ă€hnlichen. But these icons were not taken seriously in the marketing world until 2014 when Yelp decided to allow emoji search in their mobile app. Im Mai 2016 hat Google dann die Verwendung von Emoticons wieder eingefĂŒhrt, so dass sie in den Ergebnissen von Suchmaschinen erscheinen können.Auch die Tatsache, dass Google Emoticons durch seine Bildsuche und die Tweets, die an sie geschickt werden, indexiert, bestĂ€tigt einfach den Aufstieg und die Bedeutung von Emoticons SEO. GrundsĂ€tzlich sind Emoticons nĂŒtzlich, wenn es darum geht, Benutzer fĂŒr Ihre Ergebnisse zu gewinnen und auch SERP-Schnipsel zu erstellen, die höhere Klickraten ermöglichen.

Wie man Emojis in Metatiteln und Beschreibungen verwendet

Die Methode zur Implementierung von Emojis in Ihre Meta-Tags (Beschreibung und Titel) hĂ€ngt von der Art des von Ihnen verwendeten Content-Management-Systems ab. In diesem Artikel werden wir darĂŒber sprechen, wie man es in WordPress verwendet.WordPress verfĂŒgt nicht ĂŒber eine sofort einsatzbereite Lösung, mit der benutzerdefinierte Beschreibungen und Titel erstellt werden können. Damit Sie emojis SEO in Ihre Meta-Tags einbinden können, benötigen Sie daher ein WordPress-Plugin. Erstaunlicherweise gibt es nur wenige Plugins, mit denen Sie Seite fĂŒr Seite Meta-Tags hinzufĂŒgen können. Bislang ist das beste Yoast SEO-Plugin.Jetzt können Sie Emoticons nicht mehr direkt in Ihre Meta-Titel und Beschreibungen einfĂŒgen, selbst mit dem richtigen Plugin. Was Sie tun mĂŒssen, ist, den HTML-Code fĂŒr das Emoji zu besorgen und ihn in Ihren Meta-Code einzufĂŒgen. Wenn Sie das Emoticon direkt verwenden, wird es beim HinzufĂŒgen in das Textfeld eingefĂŒgt, verschwindet aber, sobald Sie Ihren Text speichern. Der beste Weg ist also die Verwendung des HTML-Codes.Der Grund, warum Yoast SEO-Plugin das beste Plugin fĂŒr diese Praxis ist, ist, weil es Ihnen sagt, wie das SERP-Ergebnis aussehen wĂŒrde. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob Sie den Code richtig oder falsch kopiert haben.

Vorteile der Verwendung von Emojis SEO

Es gibt eine ganze Reihe von GrĂŒnden, warum Emoticons in Ihre Inhalte aufgenommen werden sollten, und wir haben sie nachfolgend aufgelistet.

Erhöht Click-Through-Raten

Emoticons können die CTR fĂŒr Ihre Website verbessern. Wenn Sie diese in Ihre reichhaltigen Schnipsel aufnehmen, hebt sich Ihre Website von anderen Ergebnissen ab und zieht auch die Nutzer an, wodurch Ihre Website ein unglaubliches CTR-Wachstum erfĂ€hrt.

Lokale SEO-Förderung

Die Förderung von “GeschĂ€ften und LĂ€den in Ihrer NĂ€he” kann durch emojis SEO stark verbessert werden. Wenn Sie eine Dienstleistung wie Immobilien, Lebensmittel und andere spezifische AktivitĂ€ten anbieten und lokale Kunden, insbesondere Jahrtausende, gewinnen möchten, können Sie mit den entsprechenden Emoticons einen langen Weg zurĂŒcklegen. Wenn Sie diese in Ihre Snippets aufnehmen, wird Ihre Website leicht gefunden werden.

Schafft Vertrauen

Durch das HinzufĂŒgen von Emoji-Zeichen zu Ihrem Inhalt wird dieser besser verwendbar, wodurch die Benutzer ermutigt werden, Ihrer Marke oder Website zu vertrauen. Es bildet eine Art tiefe Verbindung mit Ihren Benutzern, da Sie die gleiche digitale Sprache verwenden wie sie. Es kann tief in ihrem Unterbewusstsein vergraben werden, so dass sie leicht zu Ihnen zurĂŒckkommen können, wenn sie wieder einen Dienst wie den Ihren benötigen.

Relevanz der Suche

Emojis SEO macht es Ihnen leicht, Ihre Website und Ihre Inhalte den Menschen zu zeigen, die sie tatsĂ€chlich benötigen. Googles UnterstĂŒtzung von Emoticons basierte auf der Vorstellung, dass Emoticons nur gezeigt werden, wenn sie relevant sind. Das bedeutet einfach zwei Dinge;

  • Wenn Benutzer Emoticons verwenden, um nach einem Dienst wie dem Ihren zu suchen, wird ihnen Ihre Website oder Ihr Inhalt angezeigt
  • Wenn Ihr Inhalt etwas mit Emoticons zu tun hat, zB wenn Sie ĂŒber die Bedeutung von Emoticons sprechen oder darĂŒber, wie sie verwendet werden, werden Ihre Inhalte Benutzern angezeigt, die nach einem solchen Inhalt suchen.

Verbessern der Benutzerfreundlichkeit

Die Benutzererfahrung, oder UX, ist eine der wichtigsten Methoden, mit denen Suchmaschinen die QualitĂ€t einer Website bestimmen. Wenn Suchmaschinen der Meinung sind, dass sich die Benutzer gerne auf Ihrer Website aufhalten, insbesondere auf der mobilen Version, wird Ihre Website hoch eingestuft. Bei der Benutzererfahrung geht es nicht nur um schnellere Ladezeiten; Ihre Website muss sowohl einfach zu navigieren sein als auch eine bessere Mensch-Computer-Interaktion bieten. Aber wie genau kommen Emoticons in diese?Emojis wird Benutzern helfen, mit ihren kleinen Codes schneller zu Ergebnissen zu kommen.Da die Benutzer die gleichen Sprachcodes verwenden (Suche und Ergebnisbereitstellung mit Emojis), wird die UX Ihrer Website definitiv verbessert, was zu einem höheren Ranking fĂŒhren kann.

Nachteile der Verwendung von Emojis

  • Emojis SEO ist nicht fĂŒr jede Art von Marke. Wenn Ihre Marke etwas Ernstes reprĂ€sentiert, versuchen Sie nicht, Emoticons in Ihre Inhalte zu zwingen. Dies könnte Sie unprofessionell aussehen lassen und dadurch Ihr Markenimage beeintrĂ€chtigen.
  • Emojis werden auf verschiedenen GerĂ€ten unterschiedlich angezeigt. Wenn es auf dem GerĂ€t Ihres Benutzers nicht korrekt angezeigt wird, kann dies das Image Ihrer Marke beeintrĂ€chtigen und dazu fĂŒhren, dass Sie Ihren potenziellen Kunden verlieren.
  • Emojis sprechen nicht jeden an. WĂ€hrend einige Kunden es vielleicht lustig und einnehmend finden, könnten andere es als unsensibel und beleidigend empfinden.
  • HĂ€ufiger Gebrauch oder zu viel Gebrauch von Emoticons kann Sie verzweifelt aussehen lassen.

Wie man Emoticons in das WordPress yoast Seo-Plugin eingibt

  • Der erste Schritt zur Verwendung von emojis SEO auf Ihrer Website ist emojipedia.org. Diese Website hat eine Menge Emoticons in verschiedenen Kategorien.
  • Wenn Sie das gewĂŒnschte Emoji gefunden haben, klicken Sie es an. Sie erhalten eine Tabelle; scrollen Sie nach unten zu dieser Tabelle und kopieren Sie die “Hexadezimale HTML-EntitĂ€t” oder die “Dezimale HTML-EntitĂ€t”. Beide EntitĂ€ten erledigen die gleiche Arbeit, also kopieren Sie nur eine.
  • Gehen Sie jetzt zurĂŒck zu Ihrem Yoast SEO-Plugin, wo Sie bereits Ihr Snippet oder Ihre Meta-Tags bearbeitet haben. FĂŒgen Sie den kopierten Code an der Stelle ein, an der die Emoticons angezeigt werden sollen, und speichern.
  • Yoast wird Ihnen eine Vorschau darauf geben, wie Ihr Schnipsel mit dem Zusatz des Emoji aussehen wird.

BeeintrÀchtigen Emoticons wirklich SEO?

Die Antwort auf die obige Frage lautet Ja und Nein. Emojis SEO wird Ihre Website auffallen lassen und Ihnen dadurch eine bessere CTR, mehr relevante Kunden und eine bessere UX. Aber hat es direkte Auswirkungen auf das Ranking in Suchmaschinen? Nein, tut es nicht.Die Erlangung eines hohen Ranges ist leider immer noch in den HĂ€nden von SchlĂŒsselwörtern. Im Moment geht es bei Emoticons vor allem um Einzigartigkeit und AttraktivitĂ€t. Wenn es darum geht, an die Spitze der Suchmaschinen zu gelangen, ist die Verwendung der richtigen SchlĂŒsselwörter nach wie vor der effektivste Weg, um einen Rang zu erhalten.

Eine Idee zu “Wie Sie Emojis verwenden, um Ihr WordPress SEO zu steigern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.